Prozesswärme

Michael Köhler wechselt zu Reed USA

Sieben Jahre lang war er einer der Köpfe der Materialmessen ALUMINIUM und COMPOSITES EUROPE. Jetzt wechselt Michael Köhler (36) zu Reed Exhibitions USA und übernimmt dort als Vice President die Verantwortung für den Aufbau und die Weiterentwicklung eines Industriemessen-Portfolios in Nordamerika. Zu ihnen zählen unter anderem die ALUMINIUM USA und die IEX USA, die als Ableger der „deutschen Mutter-Veranstaltungen“ in diesem Jahr erstmals an den Start gehen.„Michael Köhler hat großen Anteil am weltweiten Erfolg der ALUMINIUM und der COMPOSITES EUROPE, die er ab 2008 zunächst als Projektleiter betreute“, so Hans-Joachim Erbel, CEO der Reed Exhibitions Deutschland GmbH. Als Brand Manager der weltweiten Aktivitäten der ALUMINIUM setzte er wichtige Akzente in der goes-global-Strategie. Zuletzt verantwortete Köhler auch die HYBRID Expo, die zweijährlich parallel zur COMPOSITES EUROPE in Stuttgart veranstaltet wird. Sein Nachfolger wird einer, der ebenfalls seit vielen Jahren erfolgreich im Messegeschäft tätig ist. Olaf Freier (48), seit 2004 Geschäftsführer der HINTE Messe und Ausstellungs-GmbH und seit insgesamt 17 Jahren im Messegeschäft in leitenden Funktionen tätig, wird zum 1. August 2015 neuer Event Director der Materialmessen von Reed Exhibitions Deutschland. In dieser Funktion verantwortet Olaf Freier auch die weltweiten Aktivitäten der ALUMINIUM, zu denen neben der internationalen Leitmesse in Düsseldorf die Veranstaltungen an den Standorten Shanghai, Mumbai, Dubai, Sao Paulo und Detroit zählen.„Mit Olaf Freier verstärken wir unsere Team um einen ebenso versierten wie international erfahrenen und agilen Messe-Macher“, so Hans-Joachim Erbel. Bei der HINTE GmbH verantwortete er den Bereich Fachmessen und Kongresse inklusive der internationalen Weiterentwicklung bestehender Veranstaltungen und den Ausbau des internationalen Portfolios. Maßgeblichen Anteil hatte Freier an der Entwicklung der INTERGEO zur internationalen Leitmesse ihrer Branche, aus der heraus die INTERGEO Eurasia in Südosteuropa wie auch in der Schweiz der GEOSummit aufgebaut wurde.(Quelle: Reed Exhibitons GmbH)

Verwandte Themen
Großer Sonderteil zur HärtereiPraxis 2017 – informieren & anmelden! weiter
Standpunkt: Die durchgängige Vernetzung in der Produktion schreitet unumkehrbar voran weiter
Interview mit Maximilian P. Wagner, Geschäftsführer der SMS digital GmbH weiter
Mensch im Mittelpunkt der Hannover Messe 2017 weiter
Trimet Automotive baut Standort in Harzgerode aus weiter
Erfolgreiche 8. Auflage der gwi-Praxistagung „Effiziente Brennertechnik für Industrieöfen“ weiter