Prozesswärme

Solo Swiss ernennt Direktor der Standards & Services Division

David Salerno tritt als Direktor der neuen Standards & Services Division von Solo Swiss bei. Als Vorstandsmitglied wird er die Entwicklung der Borel Aktivitäten (Öfen & Standardwarmeschränke für Laboratorien und Industrie) und Dienstleistungen (Kundendienst, metallurgische Ausbildung und Beratung, Steuerungssysteme & Industrie 4.0) übernehmen.

David Salerno, Werkstoffingenieur, hat zuvor die Generaldirektion von Safed in der Schweiz, in Frankreich und Deutschland geleitet und hat langjährige Erfahrung in Verkauf und Projektleitung in der Automobilindustrie, insbesondere bei Mahle Motorkomponenten Schweiz und Federal Mogul in Frankreich und Deutschland.

Mit einer Erfahrung von über 90 Jahren produziert und verkauft Solo Swiss seit 1924 weltweit Industrieöfen und Wärmeschränke für verschiedene Wärmebehandlungen von Metalle.

(Quelle: SOLO Swiss SA)

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
Marco Rische wird Chief Technical Officer bei ABP weiter
HärtereiPraxis 2018 – Jetzt Frühbucherrabatt sichern! weiter
Änderungen in der Geschäftsführung der SMS group weiter
9. PROZESSWÄRME-Tagung „Brennertechnik an Thermoprozessanlagen“ – Jetzt informieren! weiter
ALUMINIUM 2018: Mit neuen Themen Richtung Zukunft weiter
Hüttenes-Albertus eröffnet zwei Innovationszentren weiter