Prozesswärme

IR-Punkt-Pyrometer für berührungslose Messungen

Die IR-Punkt-Pyrometer TG54 und TG56 der FLIR Systems, Inc. ermöglichen mit ihrer Infrarottechnik berührungslose Messungen der Oberflächentemperatur, die sich auch in schwer zugänglichen oder entfernten Bereichen schnell und einfach ausführen lassen. Dank ihres Messabstands von bis zu 30:1 können Anwender mit dem TG54 und TG56 auch kleinere Zielobjekte aus sicherer Entfernung messen.

Mit den neuen Modusoptionen können die beiden IR-Punkt-Pyrometer so eingestellt werden, dass sie neben dem aktuellen Temperaturmesswert auch die beiden zuletzt gemessenen Werte auf dem Display anzeigen. TG54 und TG56 verfügen über ein Farb-Display, über das Anwender einfach navigieren, die gewünschten Einstellungen vornehmen, Messwerte besser ablesen und die erweiterten Funktionen effizienter nutzen können. TG54 und TG56 sind kompakte und benutzerfreundliche Messinstrumente, die sich für effiziente Temperaturmessungen einfach überall mit hinnehmen lassen.

Mit den Pyrometern lassen sich heiße und kalte Bereiche einfach erkennen, indem der integrierte Laser zum exakten Anvisieren des Messpunkts benutzt wird. Effizientes Arbeiten ist auch bei schlechten Lichtbedindungen möglich, da die leistungsstarke LED-Arbeitsleuchte das Ausführen von Messungen erleichtert.

Die benutzerfreundliche, grafische Menüführung und das Farb-Display ermöglichen einen einfachen Zugriff auf die Messeinstellungen und Alarme. Außerdem können sich Anwender neben dem aktuellen Temperaturmesswert auch die beiden zuletzt gemessenen Werte auf dem Display anzeigen lassen.

Das ergonomische und robuste Industriedesign hält auch einem Sturz aus drei Metern Höhe stand, zudem verfügen die Pyrometer über ein Batteriefach, das sich ohne Werkzeug öffnen lässt.

Der Thermoelement-Eingang zeigt den Temperaturmesswert eines Typ K-Thermoelements und des IR-Pyrometers an. Anwender können so bei angeschlossenem Thermoelement beide Messwerte miteinander vergleichen.

(Quelle: FLIR Systems, Inc.)

Verwandte Themen
Intensiv-Seminar „Wärmebehandlung von Stahl – Prozess- und Anlagentechnik“ – jetzt... weiter
Wärmebildkamera mit erweiterter Drehfunktion weiter
EAC 2017: Programm liegt vor, Registrierung möglich weiter
73. HärtereiKongress – Expertenforum für Wärmebehandlung in Europa weiter
Gute Stimmung bei russischen Metallmessen 2017 weiter
HärtereiPraxis 2017 – das Video zur Veranstaltung! weiter