Prozesswärme

4. ewi-Praxistagung "Elektrothermische Prozesse zum Wärmebehandeln & Umformen"

Die Fachzeitschrift ewi – elektrowärme international veranstaltet zusammen mit dem Institut für Elektroprozesstechnik der Universität Hannover vom 28. bis 30. April 2015 die 4. ewi-Praxistagung „Elektrothermische Prozesse zum Wärmebehandeln und Umformen". In diesem Jahr wurde der thematische Schwerpunkt erweitert, sodass neben induktiven Verfahren nun auch widerstandsbeheizte Prozesse behandelt werden.

Vom 28. bis 30. April 2015 veranstaltet die Fachzeitschrift ewi – elektrowärme international zusammen mit dem Institut für Elektroprozesstechnik der Universität Hannover die 4. ewi-Praxistagung „Elektrothermische Prozesse zum Wärmebehandeln und Umformen“. In diesem Jahr wurde der thematische Schwerpunkt erweitert, sodass neben induktiven Verfahren nun auch widerstandsbeheizte Prozesse behandelt werden.


Das Programm wartet erneut mit renommierten Referenten aus Industrie, Wirtschaft und Forschung auf. Durch praxisnahe Vorträge und in Workshops werden die Teilnehmer umfassend über den neuesten Stand der Technik informiert. Die begleitende Fachausstellung und das optionale Grundlagenseminar am Nachmittag des 28. April runden das Tagungsprogramm ab.


Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmelund finden Sie unter: www.ewi-erwaermen.de

Verwandte Themen
Tyasa bestellt kombinierte Verzinkungs- und Farbbeschichtungslinie weiter
ArcelorMittal Ostrava bestellt HD moldFO bei SMS weiter
Industrieverband Härtetechnik e.V. (IHT) weiter
100 Jahre MPIE: Stahlbranche und Politik würdigen Spitzenforschung weiter
HAI erweitert Homogenisierung in Rumänien weiter
Vulkan Verlag gründet neues Objekt mit B2B Club-Modell weiter