Prozesswärme

Metallmessen-Quartett präsentiert sich in Moskau

Innovative Technologien an einem Ort, kurze Wege für Besucher, wertvolle Synergien für Entscheider: Vom 5.–8. Juni 2017 findet das russische Metallmessen-Quartett wire Russia, Tube Russia, Metallurgy Russia und Litmash Russia gemeinsam am Moskauer Messestandort Krasnaya Presnya statt.

Organisiert wird das Messe-Quartett von der Messe Düsseldorf GmbH, der Messe Düsseldorf Moscow und den russischen Partnern Joint-Stock Company VNIIKP für die wire Russia und Metal Expo für die drei Messen Tube Russia, Metallurgy Russia und Litmash Russia.

Trotz anhaltender weltweiter Stahlkrise und einem Ölpreisverfall sowie einer insgesamt angespannten wirtschaftspolitischen Lage in Russland, sind die Erwartungen an das Messe-Quartett hoch. Gerade jetzt ist es für internationale und russische Unternehmen wichtig, Flagge zu zeigen und sich und ihre Produkte am russischen Markt zu platzieren. Viele internationale Aussteller werden außerdem in Moskau erwartet, um bestehende Geschäftsbeziehungen zu vertiefen und neue Kontakte aufzubauen.

2015 beurteilten die Aussteller die Qualität der Fachbesucher positiv, hohe Entscheidungskompetenz prägten die Gespräche an den Messeständen. Die Fachbesucher kamen primär aus Russland, anderen GUS-Regionen sowie aus den europäischen Nachbarstaaten.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.wire-russia.com, www.tube-russia.com, www.metallurgy-russia.com und www.litmash-russia.com

Verwandte Themen
Tyasa bestellt kombinierte Verzinkungs- und Farbbeschichtungslinie weiter
ArcelorMittal Ostrava bestellt HD moldFO bei SMS weiter
Industrieverband Härtetechnik e.V. (IHT) weiter
Luftgekühlte Vorvakuumpumpe für flexible Anwendungen weiter
HAI erweitert Homogenisierung in Rumänien weiter
Vulkan Verlag gründet neues Objekt mit B2B Club-Modell weiter