Prozesswärme

Automatisierungsmesse: all about automation

Vom 11.-12. März 2015 findet mit der all about automation erstmals eine regional ausgerichtete auf Industrieautomation spezialisierte Messe in den Westfalenhallen Dortmund statt. Auf der Automatisierungsmesse werden über 80 Komponenten- und Systemhersteller sowie Händler und Distributoren den aktuellen Stand industrieller Automatisierungstechnik zeigen und den Besuchern für Fachgespräche zur Verfügung stehen. Im Fokus stehen erfolgreiche Produkte, einsatzbereite Lösungen und leistungsfähige Konzepte rund um die Themen Antriebstechnik, Steuerungstechnik, Industrieelektronik, Industrielle Kommunikation, Visualisierung und Sensorik sowie Komponenten, Dienstleistungen und Engineering für die Automation. Auf einem kostenfrei zugänglichen Vortragsbereich in der Messehalle, der Talk Lounge, präsentieren Aussteller und Experten konkrete Anwendungsbeispiele ihrer Produkte und interessante Fachvorträge. Auf dem Gemeinschaftsstand „Integrated industry made in Dortmund“ zeigen Partner aus der Region Dortmund exemplarisch wie im Rahmen einer Prozesskette kundenindividuelle Wünsche kurzfristig erfüllt werden können. Zu den aktiven regionalen Unterstützern der all about automation dortmund gehören die Wirtschaftsförderung Dortmund sowie der VDI Verein Deutscher Ingenieure mit dem Bezirkverein Lenne und dem Westfälischen-Bezirksverein. Die Messe findet in der Halle 8 der Westfalenhallen Dortmund statt. Ein Tagesticket kostet 20,00 Euro. Für von Ausstellern und Partnern der Messe eingeladene Besucher sind Eintritt, Parken, Garderobe, Snacks und Getränke kostenfrei. Zugelassen sind ausschließlich Fachbesucher. Weitere Informationen finden Sie unter: www.automation-dortmund.com

Verwandte Themen
Der große Sonderteil zum HärtereiKongress 2017 weiter
Interview mit Klaus Reisinger, Geschäftsführer der Emco-Test Prüfmaschinen GmbH weiter
Pyrometer mit erweiterter Signalverarbeitung weiter
Härtetester für mittelharte bis harte Materialien weiter
Vulkan Verlag & VDMA Metallurgy veranstalten „Brennertechnik an Thermoprozessanlangen“ weiter
EMO 2017 geht mit Rekordbeteiligung an den Start weiter