Prozesswärme

Seminar: Elektrothermische Prozesstechnik

Das Seminar "Elektrothermische Prozesstechnik", das vom Institut für Elektroprozesstechnik der Leibniz Universität Hannover (ETP)in Zusammenarbeit mit der Forschungsgemeinschaft Industrieofenbau e.V. (FOGI) veranstaltet wird, gibt einen Überblick über den aktuellenStand und zukünftige Entwicklungen ausgewählter Anwendungen induktiver Erwärmungsverfahren.

Das Seminar "Elektrothermische Prozesstechnik", das vom Institut für Elektroprozesstechnik der Leibniz Universität Hannover (ETP) in Zusammenarbeit mit der Forschungsgemeinschaft Industrieofenbau e.V. (FOGI) veranstaltet wird, gibt einen Überblick über den aktuellenStand und zukünftige Entwicklungen ausgewählter Anwendungen induktiver Erwärmungsverfahren.


Praxisnah werden anhand innovativer aktueller Beispiele die heutigen und zukünftigen effizienten Einsatzmöglichkeiten der Elektroprozesswärme aufgezeigt.

Das Seminar wendet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Unternehmen, die wärmetechnische Anlagen herstellen oder betreiben sowie an Beschäftigte aus dem Bereich der Energiedienstleistung und Energieberatung.


Die Veranstaltung findet vom 10. bis 11. Februar 2015 in Hannover statt. Weitere Informationen finden Sie hier.

Verwandte Themen
Industrieverband Härtetechnik e.V. (IHT) weiter
Vulkan Verlag gründet neues Objekt mit B2B Club-Modell weiter
Der große Sonderteil zum HärtereiKongress 2017 weiter
8. ewi-Praxistagung „Induktives Schmelzen und Gießen von Eisen- und Nichteisenmetallen“ weiter
Intensiv-Seminar „Induktives Härten“ – Jetzt anmelden! weiter
Aichelin Wärmebehandlungs-Seminar im November weiter