Prozesswärme

SMS Technical Services eröffnet Werkstatt in den USA

SMS Technical Services hat in Osceola im südlichen US-Bundesstaat Arkansas eine neue Wartungswerkstatt eröffnet. Sie liegt rund 3 km entfernt vom Stahlkomplex Big River Steel (BRS). SMS Technical Services übernimmt für den Produzenten von Spezialstählen sämtliche Wartungsdienstleistungen an der Stranggießanlage, den Kokillen, den Segmenten und Walzwerkskomponenten für die CSP-Anlage (Jahresproduktion: 1,6 Mio. t). Daneben ist SMS Technical Services für die zwei Vor-Ort-Walzenwerkstätten der Warm- und Kaltwalzwerke verantwortlich.

SMS Technical Services ist als Full-Service-Lieferant verantwortlich für die Investitionen beim Bau der Walzenwerkstätten, für das dort beschäftigte Personal und die Betriebsführung. Solche Verträge sind bei Stahlherstellern in Nordamerika zunehmend gefragt. Für die Walzenwerkstätten stellt SMS Technical Services außerdem die Walzenschleifmaschinen sowie die Nebeneinrichtungen.

Nach der Inbetriebnahme des BRS-Stahlwerks werden in der Wartungswerkstatt in Osceola und den beiden Walzenwerkstätten insgesamt rund 50 Mitarbeiter beschäftigt sein. Das Team wird aus Arbeitskräften aus dem Nordosten von Arkansas und aus Mitarbeitern von SMS Technical Services bestehen, die derzeit an anderen Servicestandorten des Landes beschäftigt sind.

Weltweit verfolgt SMS group das Konzept lokaler Service-Stütz­punkte. Das ermöglicht Stahlproduzenten, bei Wartung und Repara­tur einzelner Anlagenteile Transportkosten zu reduzieren. In der Werkstatt in Osceola können nordamerikanische Betreiber von Hoch­geschwindigkeits-Stranggießanlagen sämtliche Serviceleistungen nutzen: angefangen bei der Reparatur, Überholung, Wartung, Instandhaltung bis hin zu in Stand setzen von Gießkokillen.

Das Angebot gleicht damit dem der Werkstatt im nordöstlicher gelegenen Oil City, Pennsylvania. Durch eine große CNC-Horizontal-Maschine mit zusätzlichen Bearbeitungs- und Drehkapazitäten sowie Strahl- und Lackierkabinen wird SMS Technical Services in Osceola aber auch darüber hinausgehende Leistungen anbieten. In der Full-Service-Reparaturwerkstatt mit moderner Betriebsgalvanik können überdies Kupferkokillen gewartet werden. Abgerundet wird das neue Angebot durch einen lokalen Außendienst einschließlich der Service­leistungen Laserabtastung und Ausrichtung. Davon profitieren neben BRS in der Region Mitte/Süd z. B. SDI Columbus, Nucor Decatur, Nucor Hickman, Nucor Tuscaloosa, Nucor Yamato und Nucor Memphis. Alle sind langjährige SMS Technical Services-Kunden.

Der SMS Technical Service Standort in Osceola setzt damit einen weiteren wichtigen Meilenstein in der Serviceabdeckung der SMS group in Nordamerika.

(Quelle: SMS group)

Verwandte Themen
Tyasa bestellt kombinierte Verzinkungs- und Farbbeschichtungslinie weiter
ArcelorMittal Ostrava bestellt HD moldFO bei SMS weiter
Industrieverband Härtetechnik e.V. (IHT) weiter
100 Jahre MPIE: Stahlbranche und Politik würdigen Spitzenforschung weiter
Luftgekühlte Vorvakuumpumpe für flexible Anwendungen weiter
HAI erweitert Homogenisierung in Rumänien weiter