Prozesswärme

« zurück zur Übersicht

15.11.2017

Inbetriebnahme-Ingenieur (m/w) Dipl.-Ing. Elektrotechnik

Die ABP Induction Systems GmbH ist einer der weltweit führenden Hersteller von Anlagen für den Bereich induktives Schmelzen und Erwärmen. Von Dortmund aus exportiert das Unternehmen die Hightech-Anlagen in die ganze Welt. Die ABP hat Standorte in den USA, China, Mexiko, Thailand, Schweden, Russland, Japan, Indien und Südafrika, sowie Vertretungen in den meisten Industrieländern weltweit.

Drei Jahre in Folge wurden wir vom Top Employers Institute zum TOP ARBEITGEBER für Ingenieure ausgezeichnet.

Inbetriebnahme-Ingenieur (m/w)
Dipl.-Ing. Elektrotechnik

Ihre Herausforderung:

  • Inbetriebnahme von induktiv beheizten Schmelz- und Erwärmungs anlagen in Gießereien und Schmieden
  • Überprüfen von fertig montierten Anlagen und eigenverantwortliche Inbetriebnahme in Abstimmung mit dem Kunden und unter Einhaltung der Termin- und Budgetvorgaben
  • Nachweis vereinbarter Werte durch Leistungstests
  • Durchführen vorbeugender Wartung im Rahmen von Serviceeinsätzen (Überprüfen der Anlage, Störungsanalyse etc.)

Ihr Profil:

  • Studium der Elektrotechnik mit der Vertiefung Energietechnik, Automatisierungstechnik oder Leistungselektronik
  • Besondere Kenntnisse: SPS, insbesondere Siemens S7 sowie MSR-Technik
  • Vorteilhaft sind Kenntnisse in AutoCAD Inventor und ePlan P8
  • Englisch fließend in Wort und Schrift
  • Sozialkompetenz, Kundenorientierung, selbständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise, Teamfähigkeit und Servicementalität
  • Flexibilität und Reisebereitschaft
  • Berufserfahrung ab ca. 3 Jahren wünschenswert, aber nicht vorausgesetzt

Wir bieten Ihnen:

  • Einarbeitung und Förderung bei den anstehenden Aufgaben
  • Eine interessante Aufgabe in einem dynamischen Team
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit ständig neuen Herausforderungen
  • Leistungsgerechte Eingruppierung nach dem Metalltarif NRW

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Entgeltvorstellung an jazek.hesse@abpinduction.com

Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Oostenryck unter der Telefonnummer 0231/997-2296.



ABP Induction Systems GmbH

Herr Jazek Hesse

Kanalstraße 25
44147 Dortmund

0231/997-2296 (Herr Oostenryck)
jazek.hesse@abpinduction.com