Prozesswärme

« zurück zur Übersicht

Verfahrens- und Entwicklungsingenieur (m/w) für den Bereich Industrieofenanlagentechnik

Sie unterstützen in den ersten Jahren den Bereich Verfahrenstechnik und Entwicklung in einem der bedeutendsten Unternehmen für Industrieofenanlagen. Der Name Tenova LOI Thermprocess steht für Anlagentechnik, die in der Stahl- und Aluminiumindustrie höchsten Ansprüchen gerecht wird. Danach ist angedacht, in andere Bereiche mit Übernahme einer größeren Verantwortung zu wechseln. Bei der Stelle handelt es sich um eine unbefristete Stelle in Vollzeit (40 h) am Standort in Essen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt gesucht:

Verfahrens- und Entwicklungsingenieur (m/w) für den Bereich Industrieofenanlagentechnik

Ihr Aufgabenbereich:

Der hohe Anspruch an die Aufgabe eines Ingenieurs für Industrieofenanlagen ist, die Problemstellung des Kunden zu erfassen, maßgeschneiderte Lösungen aus vorhandenen Bauteilen und Tools zusammenzusetzen und sie mit Kreativität für ein innovatives Produkt der Zukunft fit zu machen.

Erforderliches Profil:

  • Ingenieur (Master/Diplom) oder Dr.-Ingenieur 
  • Promovierter Ingenieur der Fachrichtung Maschinenbau    
  • Gute Kenntnisse aus den Bereichen Verbrennungstechnik, Strömungstechnik, Werkstoffkunde/Metallurgie, Wärmetechnik     
  • Grundwissen für den Industrieofenbau wäre vorteilhaft 
  • Reisebereitschaft ist zwingend erforderlich zur Unterstützung der Inbetriebnahmen oder dem Vertrieb von Anlagen
  • Neben einem sicheren Auftreten erfordert die Aufgabe Einsatzbereitschaft und Kreativität

Wenn unsere Ausschreibung Ihr Interesse geweckt hat, freuen wir uns, wenn Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an Bewerbungen@tenova.com senden.