Prozesswärme

Aus der Praxis: Schmiede spart mit neuem Ofen Energie

Das Unternehmen Gesenk- und Freiformschmiede Kutsche GmbH aus Burgstädt präsentierte zur Umweltwoche 2012 in Berlin einen neuen Industreieofen, der die Abwärme besser nutzt und damit Ressourcen spart. Zudem reduziere er erheblich den Kohlendioxidausstoß, erklärte Erfinder und Firmeninhaber Stefan Kutsche.

Lesen Sie den Praxisbeitrag von Stefan Kutsche.

> zum Beitrag

Verwandte Themen
Special: ITPS 2017 – jetzt informieren & anmelden! weiter
Primetals liefert Bewehrungsstahl-Walzwerk nach Pakistan weiter
Thyssenkrupp nimmt größte Filteranlage für Sintererzeugung in Betrieb weiter
Interview mit Hans-Joachim Wickert, Geschäftsführer der Wickert Maschinenbau GmbH weiter
wire und Tube 2018 vor stabilem Investitionsklima weiter
Großer Sonderteil zur HärtereiPraxis 2017 weiter