Prozesswärme

Sonderteil Industrie 4.0 – Hier lesen

Big Data für adaptive Fertigung nutzen, Anlagen prädiktiv warten – die metallurgische Industrie dreht bereits an vielen Stellschrauben, die Industrie 4.0 für eine zukunftsfähige Produktion bereithält. Thermische Prozesse bilden exemplarisch die Herausforderungen von Industrie 4.0 für die prozesshafte metallurgische Produktionswelt ab.

Der große Sonderteil Industrie 4.0 der ewi - elektrowärme international fasst anhand zahlreicher industrieller Praxisbeispiele den Stand der Entwicklung in der Thermoprozesstechnik zusammen.

Lesen Sie den Sonderteil Industrie 4.0 inklusive zweier Fachberichte.

> zum Sonderteil

Verwandte Themen
VDMA Metallurgy bündelt Branchen des metallurgischen Anlagenbaus weiter
Feinguss Blank gewinnt Preis mit neuer Technologie weiter
Kältemittelfreie Cryobehandlung für Stahlband weiter
Massivumformer sehen keinen Spielraum in Tarifverhandlungen weiter
Ceramitec 2018: Treffpunkt für die keramische Industrie weiter
Additive Industries und SMS group entwickeln gemeinsam Produktionssystem weiter