Prozesswärme

Faszination Technik: Auf Hochglanz poliert

Durch das elektrogalvanische Beizen und Polieren der Oberfläche der Edelstahlretorte in Säuren wird eine deutlich geringere Mikrorauigkeit und somit eine höhere Oberflächengüte erzielt. Dies sorgt für eine höhere Korrosionsbeständigkeit sowie eine geringere Anfälligkeit für Risse. Darüber hinaus werden durch das Polieren mögliche Fremdeisenpartikel entfernt, die spätere Prozesse beeinflussen könnten.

(Quelle: IVA Industrieöfen GmbH)

> zum Bild

Verwandte Themen
Großer Sonderteil zur HärtereiPraxis 2017 – informieren & anmelden! weiter
Primetals liefert Walztechnologie nach Abu Dhabi weiter
Standpunkt: Die durchgängige Vernetzung in der Produktion schreitet unumkehrbar voran weiter
Interview mit Maximilian P. Wagner, Geschäftsführer der SMS digital GmbH weiter
Mensch im Mittelpunkt der Hannover Messe 2017 weiter
Härteprüfer für die raue Produktionsumgebung weiter