Prozesswärme

Faszination Technik: Stahl-Brennkammer mit Lochmantel-Feuerung und Heißgaserzeuger

Die Lochmantel-Technik mit Mehrlanzen-Brenner, der auch für Schwachgase geeignet ist, wird in der Stahl-, Kraftwerks- und Zementindustrie vielfach eingesetzt. Die Systeme werden für Leistungen von 3 bis 50 MW gebaut.

(Quelle: Loesche GmbH / Loesche ThermoProzess GmbH)

> zum Bild

Verwandte Themen
ArcelorMittal Ostrava bestellt HD moldFO bei SMS weiter
100 Jahre MPIE: Stahlbranche und Politik würdigen Spitzenforschung weiter
Luftgekühlte Vorvakuumpumpe für flexible Anwendungen weiter
Vulkan Verlag gründet neues Objekt mit B2B Club-Modell weiter
Interview mit Klaus Reisinger, Geschäftsführer der Emco-Test Prüfmaschinen GmbH weiter
EMO Hannover stößt Milliardeninvestitionen an weiter