Prozesswärme

Forschung aktuell: Simulation von Oberflächen-Umschmelzprozessen in mehrschichtigen metallischen Bauteilen

Mithilfe einer multiphysikalischen numerischen Modellierung wurden induktive Oberflächen-Umschmelzprozesse in mehrschichtigen metallischen Bauteilen untersucht. Bei den Bauteilen handelt es sich um große Gleitlager, bei denen das Umschmelzen der inneren metallischen Gleitschicht zu einer Reihe von technischen und wirtschaftlichen Vorteilen führt.

Lesen Sie den Beitrag von Egbert Baake, Sergejs Spitans, Thomas Steinberg und Lukas Hädicke.

> zum Beitrag

Verwandte Themen
Primetals modernisiert Stranggießanlage bei Nisco weiter
„The Bright World of Metals” in den Startlöchern weiter
Internationale Druckgussbranche trifft sich auf der Euroguss weiter
HärtereiPraxis 2018 – Jetzt Frühbucherrabatt sichern! weiter
wire und Tube 2018 bricht alle Rekorde weiter
9. PROZESSWÄRME-Tagung „Brennertechnik an Thermoprozessanlagen“ – Jetzt informieren! weiter