Prozesswärme

Kurzinterview mit Olaf Trepels, Projektleiter bei der Aluminium Norf GmbH

„Energieeffizienz macht uns wettbewerbsfähiger“

Für die energetische Optimierung des Aluminium-Glühprozesses ist die Aluminium Norf GmbH mit zwei Preisen ausgezeichnet worden. Die Deutsche Energie-Agentur (dena) hat dem Unternehmen den Energy Efficiency Award 2014 verliehen. Zusätzlich hat AluNorf den Energy Award in der Kategorie „betriebliche Anlage des Jahres 2014“ erhalten.

Olaf Trepels, zuständiger Projektleiter bei der Aluminium Norf GmbH, berichtet im Interview mit der gwi – gaswärme international über den optimierten Glühprozess und die Bedeutung von Energieeffizienz für energieintensive Betriebe.

> zum Interview

Verwandte Themen
Initiative Massiver Leichtbau geht international in dritte Phase weiter
Intensiv-Seminar „Wärmebehandlung von Stahl – Prozess- und Anlagentechnik“ – jetzt... weiter
EAC 2017: Programm liegt vor, Registrierung möglich weiter
Trimet Essen gießt 8 Millionste Tonne Aluminium weiter
Voestalpine investiert am Standort Donawitz weiter
73. HärtereiKongress – Expertenforum für Wärmebehandlung in Europa weiter