Prozesswärme

Institut für Nichteisenmetallurgie und Reinststoffe der TU Bergakademie Freiberg

Das Institut für Nichteisenmetallurgie und Reinststoffe kann auf eine lange wissenschaftliche Tradition zurückblicken, genau genommen 250 Jahre. Bereits mit der Gründung der Bergakademie Freiberg im Jahre 1765 wurde der Lehrstuhl für Metallurgie, Chemie und Probierkunst eingerichtet.

250 Jahre Forschung in der Nichteisenmetallurgie an der TU Bergakademie Freiberg

Lesen Sie das "Profil" des Instituts für Nichteisenmetallurgie und Reinststoffe der Technischen Universität Bergakademie Freiberg.

> zum Beitrag

Verwandte Themen
Jetzt Video über IoT anschauen & zu ITPS 2017 anmelden! weiter
Das Video zur Veranstaltung: 8. gwi-Praxistagung „Effiziente Brennertechnik für... weiter
Druckguss-Fachreise nach Shanghai: Jetzt anmelden! weiter
VDS & saarländische Stahlindustrie gründen Energieeffizienz-Netzwerk weiter
Special: ITPS 2017 – jetzt informieren & anmelden! weiter
wire und Tube 2018 vor stabilem Investitionsklima weiter