Prozesswärme

Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik

Das Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik (Fraunhofer IWS) in Dresden betreibt anwendungsorientierte Forschung und Entwicklung in den Bereichen Laser- und Oberflächentechnologie. Die Schwerpunkte sind dabei unter anderem das Laserschweißen, -schneiden, -beschichten, -härten und -reinigen.

Abteilung Wärmebehandeln und Plattieren

Lesen Sie das "Profil" des Fraunhofer-Instituts für Werkstoff- und Strahltechnik in Dresden.

> zum Beitrag

Verwandte Themen
„The Bright World of Metals” in den Startlöchern weiter
Internationale Druckgussbranche trifft sich auf der Euroguss weiter
HärtereiPraxis 2018 – Jetzt Frühbucherrabatt sichern! weiter
wire und Tube 2018 bricht alle Rekorde weiter
9. PROZESSWÄRME-Tagung „Brennertechnik an Thermoprozessanlagen“ – Jetzt informieren! weiter
ALUMINIUM 2018: Mit neuen Themen Richtung Zukunft weiter