Prozesswärme

Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik

Das Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik (Fraunhofer IWS) in Dresden betreibt anwendungsorientierte Forschung und Entwicklung in den Bereichen Laser- und Oberflächentechnologie. Die Schwerpunkte sind dabei unter anderem das Laserschweißen, -schneiden, -beschichten, -härten und -reinigen.

Abteilung Wärmebehandeln und Plattieren

Lesen Sie das "Profil" des Fraunhofer-Instituts für Werkstoff- und Strahltechnik in Dresden.

> zum Beitrag

Verwandte Themen
Industrieverband Härtetechnik e.V. (IHT) weiter
100 Jahre MPIE: Stahlbranche und Politik würdigen Spitzenforschung weiter
Vulkan Verlag gründet neues Objekt mit B2B Club-Modell weiter
Der große Sonderteil zum HärtereiKongress 2017 weiter
Jumo erhält „Großen Preis des Mittelstandes“ weiter
8. ewi-Praxistagung „Induktives Schmelzen und Gießen von Eisen- und Nichteisenmetallen“ weiter