Prozesswärme

Institut für Elektroprozesstechnik der Leibniz Universität Hannover

Am Institut für Elektroprozesstechnik (ETP), das an der Leibniz Universität Hannover der Fakultät für Elektrotechnik und Informatik zugeordnet ist, werden Forschungs- und Entwicklungsprojekte zur industriellen Elektroprozesstechnik durchgeführt. Die Forschungs- und Entwicklungsschwerpunkte des Institutes liegen auf dem Gebiet der induktiven Erwärmung zum Schmelzen und Erwärmen und der Magnetofluiddynamik sowie auf dem Gebiet der elektromagnetischen Behandlung von Materialien.

Forschung, Entwicklung, Beratung und Service

Lesen Sie das "Profil" des Instituts für Elektroprozesstechnik.

> zum Beitrag

Verwandte Themen
Special: ITPS 2017 – jetzt informieren & anmelden! weiter
wire und Tube 2018 vor stabilem Investitionsklima weiter
Großer Sonderteil zur HärtereiPraxis 2017 weiter
Schuler liefert 3.600-t-Presse nach Michigan weiter
Video: Der Vergüteprozess bei der Härterei Reese weiter
Hannover Messe 2017 mit großem Besucherplus weiter